Musikalische Grundausbildung

Die musikalische Grundausbildung umfasst den Blockflötenunterricht. In zwei Jahren lernen die Kinder viele verschiedene Bereiche der Musik kennen. Notenlehre, das Spielen verschiedener, oftmals bekannter Rhythmen und Kinder- und Volkslieder sowie das gemeinsame Musizieren stehen dabei im Vordergrund. In Kleingruppen von bis zu sechs Musikern und Musikerinnen treffen sich unsere Blockflötengruppen einmal wöchentlich in der Grundschule. Geleitet werden die Blockflötengruppen von Lena Rosewich

 

Ein besonderes Highlight sind für die Kinder die zweimal jährlich stattfindenden Elternvorspiele in der Aula der Grundschule. Verbunden mit einer kleinen Feier werden hier allen Interessierten, den Eltern, Geschwistern, Großeltern, Freunden und Bekannten die bereits erlernten Fortschritte präsentiert.